top of page
Suche
  • dlcreart4

Ich bin introvertiert. Und Du?


Jep, ich bin eine introvertierte Person. Und das bin ich schon immer. Begriffen habe ich das leider erst zu Beginn von 2023.

Ich weiß nicht mehr wie es dazu kam, habe mich dann intensiv in das Thema introvertiert vs. extravertiert eingelesen.

Und so, wie ich ganz oft in ein Thema hinen"fahre", wenn ich etwas als aüßerst wichtig für mich erachte, habe ich das entsprechend provokant nach außen kundgetan.

Nun, mein provokantes Posting war vielleicht ein Fehler, aber schlußendlich es hat mich befreit! Ich konnte erkennen, warum es da zwischen 99,9% meines Umfeldes und mir eine, zwar unsichtbare aber für mich immer bemerkbare verletzende, Grenze gab und auch gibt.

Denn meine Erkenntnis ändert ja nichts an der Sachlage: unsere Gesellschaft tritt hauptsächlich extravertiert auf und besteht auch zu ca. 70% aus Extras! Den Intros bleiben da zwar 30%, aber diese sieht man nicht. Weil wir Intros nun mal keine große Lust auf Gesellschaft, Gesehenwerden, Smalltalk usw. haben. Insofern werden die 30% unserer Gesellschaft fast nicht wahrgenommen im "normalen" Leben. Viele sind der Meinung es sind halt schüchterne Menschen oder Nerds oder was auch immer, deren Meinung dazu ist. Schlußendlich ist es jedoch so, dass viele den Unterschied zwischen Intro und Extra nicht kennen. Es wird nirgendwo darauf eingegangen oder einem erklärt.

Wir haben halt einfach alle in dieser extravertierten Gesellschaft bitte schön, und einzufinden und anzupassen. Entweder man als Intro tut das und verbiegt sich dadurch, macht sich damit aber selber unglücklich oder man lässt es.

Und wenn man es lässt, d.h. zulässt sich selbst endlich so zu akzeptieren wie man ist, nämlich glücklich mit sich selbst als Intro und seinem Home als Castle, den 1, 2 oder 3 echten (!) Freunden, dem fehlenden Bedürfnis, Bestätigung durch andere und in Gruppen, Vereinen, Veranstaltungen, Festen usw. zu suchen, sondern sich liebend gerne in sein eigenes Schneckenhaus zurückzieht um dort fast ungestört für immer leben zu dürfen, dann fallen nach und nach die Ketten, die die Seele, den Geist und die Psyche so lange malträtiert haben.


Ich fühle mich als Intro wohl, ich liebe es!

Denn endlich verstehe ich mich! Ja, für andere bin ich vllt ein Freak, ein Sonderling, jemand der nicht rein passt und auf vieles Gesellschaftliche keinen Bock hat und das auch soweit ich es fertigbringe nach außen kommuniziere.

(Ich merke, wie ich mich gerade schon wieder in Rasche schreibe... Ohmmmm.... 🧘🏻‍♀️😂)


So das reicht erst mal aus meiner Sicht! 🤓


Lg von Dominique der "Advokatin"


P.S.: hier noch ein paar Links zum Thema Intro, die mir gut geholfen haben mich zu erkennen und zu entdecken:

(Für den Inhalt dort, sind die bestreffenden Webseiten-Inhaber zuständig und verantwortlich.)


Jennifer Häuser


Lena, Team Introvertiert


Lust auf einen Intro/Extra Test?


Update vom 04.07.2023:

Leider gibt es manch einen in meinem Umfeld, die mir deutlich machen, dass er/sie genervt ist, bzgl. dem Thema Introversion. Und außerdem sei ich doch gar nicht introvertiert!!!


Dann muss ich spätestens hier die Gegenfrage stellen, ob jemand der sich weiblich fühlt, automatisch Brüste und eine Vagina haben muss? Und wer männliche Gefühle in sich trägt, der hat ganz simpel und einfach einen Penis, einen Adamsapfel und ne tiefere Stimme?


Nöööö, seit es Transgender gibt und LGBTQIA+ wissen wir, dass der innere Gefühlszustand mitnichten genau zum körperlichen Aussehen passt.


So ist es auch bei Introvertierten. Und nur für die kann ich sprechen!

Aber nur, weil jemand meint, neneneeee, die oder der ist doch nicht introviertiert, kann er in diese Person doch nicht reinschauen. Niemand sieht was in dieser Person vorgeht, das kann nur sie selbst sagen und Ihre Gefühle helfen ihr dabei.


Ich bitte hier einfach um mehr Respekt! Respekt darauf zu vertrauen, dass jeder selbst sich so gut einschätzen kann, dass er man auch weiß, wenn man introvertiert veranlagt ist. Wir brauchen keinen Stempel, der uns sagt, was wir bitte schön zu sein haben sollen!

Danke!



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page